weareaway - die christliche Reisecommunity



Unser Freizeitgelände in der Rhön, am Fuße des 930 m hohen Kreuzbergs gelegen, bietet ganzjährig auf einem ca. 20.000 m² großen  Wiesengrundstück, umgeben von Wald, in 30 Holzhäusern mit 2 – 32 Betten, herrliche Möglichkeiten die Natur hautnah zu erleben. Wanderungen in die näherere Umgebung, Ausflüge z.B. auf die Wasserkuppe, mit 950 m der höchste Berg in der Rhön, Besuch im Naturkundemuseum „Haus der Schwarze Berge“ in Oberbach, oder einfach nur verweilen auf unserem Wiesengelände, um dort Fußball, Volleyball oder Tischtennis zu spielen oder sich in den Sommermonaten in unserem eigenen beheizten Freibad zu erfrischen, sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Bei schlechtem Wetter können natürlich auch Aufenthaltsräume für diverse Aktivitäten genutzt werden.
Übrigens bietet die Rhön auch in den Monaten Dezember bis März sehr gute Möglichkeiten, die verschiedenen Wintersportarten aktiv zu erleben.
Unser Feriendorf bietet in der Regel Aufenthalte mit Selbstversorgung an. Auf Anfrage von Schulen sind wir aber auch bereit eine Voll- bzw. Teilverpflegung zu organisieren.
Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei einer eventuellen Anfrage.
Unsere Büromitarbeiter sind an Werktagen: Montags, Dienstags, Mittwochs und Freitags jeweils  von 9 bis 12 Uhr, sowie Donnerstags von 16 bis 18 Uhr unter der Nummer 09745 – 930814 zu erreichen.

 

H ä u s e r  – Ü b e r s i c h t

 
 
Das „Baethge – Haus“ ist eine kleine Holzhütte mit 2 Schlafkojen, einer kleinen Küche und einem Sanitärbereich.
 
Das „Menzel – Haus“ bietet Platz für bis zu 4 Personen. Es hat ein separates Schlafzimmer mit 2 Betten, sowie ein Wohnzimmer mit 2 Notbetten (ausziehbares Sofa), einen Küchenraum und einen kleinen Sanitärbereich.
 
Das „Krusehaus“ hat einen Wohn- Schlafbereich mit 2 Etagenbetten und bietet Platz für 4 Personen. Eine Küchenecke und ein kleines Badezimmer runden dieses Angebot ab.
 
Das „Pastorenhaus“ hat 2 Schlafräume mit insgesamt 4 Betten, ein Wohnzimmer, ein Badezimmer und einen kleinen Küchenraum.
 
Das „Verwalterhaus“ ist sehr komfortabel eingerichtet. Ein Wohnzimmer mit Sofabereich und Essecke, 2 separate Schlafzimmer mit zusammen 5 Betten, sowie eine Küche und ein Badezimmer. Als zusätzliches Angebot kann hier ein Fernsehgerät mit Sat- Empfang genutzt werden.
 
Die „Galeriehäuser“ haben einen besonderen Reiz. Hier sind der Wohn- und Küchenbereich und die Nasszelle auf der unteren Ebene. Der offene Schlafbereich mit 2 Doppelbetten liegt darüber und ist durch eine kleine Treppe vom Wohnbereich erreichbar. Wir haben 3 Galeriehäuser.


 
Das „Lottehaus“ bietet 12 Personen in drei Schlafräumen mit einem Doppelbett, 2 Etagenbetten und 3 Etagenbetten  Platz. Eine gut eingerichtete Küche, zwei separate Badezimmer, ein großer Aufenthaltsraum mit offenem Kamin, und eine Terrasse runden das Angebot ab. Zusätzlich kann dieses Haus auch von Behinderten genutzt werden, denn eine Badewanne, die von allen vier Seiten begehbar ist, sowie eine Rollstuhlrampe machen das Angebot komplett.
 
Das „Gästehaus“ ist unsere größte  Holzhütte und bietet bis zu 32 Personen Platz. Acht kleine Schlafräume mit vier bzw. drei Betten, zwei getrennte Sanitärbereiche, ein gut eingerichteter Küchenbereich, ein großer Aufenthaltsraum und eine Terrasse können von unseren Gästen genutzt werden.
 
Unsere „Blockhütten“ haben Platz für 8 bzw. 7 Personen. Ein Schlafbereich mit Etagenbetten sowie ein kleiner Aufenthaltsraum mit zweiflammigen Gaskochern stehen für die Gäste bereit. Bitte das Kochgeschirr mitnehmen.  Da diese Häuser keinen Sanitärbereich und keinen Wasseranschluss haben,  müssen die in der Nähe befindlichen Sanitärgebäude genutzt werden. Wir haben 8 Blockhütten für 8 Personen und 11 Blockhütten für 7 Personen.
 
Das „Bothehaus“ ist mit einem kleinen Andachts- und einem Fernsehraum, der ca. 30 Plätze hat, ausgestattet.
 
Die „Freizeithalle“ hat Tische und Stühle für bis zu 160 Personen, und kann durch eine Zwischenwand auch separat genutzt werden. Auf jeder Seite befindet sich eine gut ausgestattete Küche für 120 bzw. 40 Gäste.


 
Unser Haupthaus – das „Wirtschaftsgebäude“ bietet im Erdgeschoß eine Großküche sowie Sanitärbereiche an. In der 1. Etage befinden sich unsere Verwaltung und die Wohnung des Hausmeisterehepaares.
 
Im Dachgeschoß befinden sich zusätzlich zu unserem Übernachtungsangebot noch ein kleines Appartement mit 3 Betten, ein Doppel- und 2 Einzelzimmer, sowie eine Dusche und ein WC.



CVJM Wilhelmshaven e.V.                                                    
Feriendorf Oberwildflecken
Wilhelmshavener Straße 9
97772 Wildflecken
Telefon: 09745 - 2149
oder       09745 - 930 814
Telefax: 09745 – 410
E-Mail: wildflecken@cvjm-whv.de
Web: http://www.wildflecken-cvjm.de/


 

Booking.com

Support weareaway